Startseite | Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz | intern |
DRK
 DRK-Landesverband Brandenburg e.V.
| Über Uns | Angebote | Unterstützen Sie uns | Aktuelles | Termine |
Servicetelefon

Menübringedienst
Was ist der Menübringdienst?

Das Deutsche Rote Kreuz versorgt täglich bundesweit 170.000 Menschen mit dem Menü-Bringdienst, besser bekannt als "Essen auf Rädern". Rund 1500 Beschäftigte in 480 Einrichtungen kümmern sich darum, qualitativ hochwertige Menüs fix und fertig zu Ihnen nach Hause zu liefern.

Wer kann "Essen auf Rädern" bestellen?

Grundsätzlich natürlich jedermann - gedacht ist der Dienst jedoch ursprünglich für behinderte, kranke und alte Menschen, die sich nicht mehr selbst versorgen können, oder Familienangehörige von Hilfsbedürftigen.

Hochwertige Speisen

Das besonders schonende Zubereitungsverfahren und optimale Garzeiten gewährleisten, dass ein großer Teil der wichtigen Vitamine und Nährstoffe in den Gerichten erhalten bleibt.

Umweltfreundlichkeit

Anstatt die leere Menüschale nach dem Essen wegzuwerfen, wird sie nur kurz ausgespült und am nächsten Tag dem Mahlzeitendienst wieder mitgegeben. Unser neues System bietet den täglichen Genuss eines guten Mittagessens und leistet einen wichtigen Beitrag für unsere Umwelt.

Gesundheitsbewusst: Diät und Schonkost

Mit unserem umfangreichen Menüprogramm stellen wir auch ein Angebot für all diejenigen, die sich bewusst ernähren möchten. Diabetiker - und Schonkost kommt natürlich aus einer Spezialküche.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem DRK-Kreisverband.

Suche: